Hundeerziehung ist eine wichtige Aufgabe für alle Hundebesitzer

Sie lieben Ihren Hund, aber er zeigt sich nicht immer von der gewünschten Seite? Er produziert den ersten Schnee aus Ihren Kissen oder verwandelt Ihre Wohnung in ein Chaos, während Sie außer Haus sind? Er verjagt jeden, der es nur wagt, bei Ihnen zu klingeln, durch sein nicht zu stoppendes Gebell? Er veranstaltet bei der Begegnung mit anderen Hunden eine Riesenparty, während Sie sich lieber irgendwo verkriechen wollen? Oder er ist so verschüchtert, dass es nicht möglich ist, ein normales Leben mit ihm zu führen?
Egal welches Problem Sie bei der Hundeerziehung haben oder hatten, ob groß oder klein, ich helfe Ihnen gerne, damit Sie ein entspanntes Leben mit Ihrem Vierbeiner führen können. Denn für jedes Problem gibt es für jeden Hund und seinen Halter die richtige Lösung.

Gemeinsam gehen wir das Problem dort an, wo es entstanden ist, und trainieren dort, wo das Problem auftritt. So kann der Hund am besten verknüpfen, was in welcher Situation von ihm gewünscht wird. Wir analysieren gemeinsam bei einem Kennenlerntermin Ihre Probleme und Ihre Wünsche sowie das Verhalten des Hundes. Danach erarbeite ich für Sie die passende Herangehensweise zur Problemlösung. Gemeinsam finden wir mit viel Spaß und Freude sowie Konsequenz eine individuelle und selbstverständlich gewaltfreie Lösung für Sie und Ihren Hund.
Ich freue mich, Sie und Ihren Hund kennenzulernen.

Rudelspaziergänge

Im Rudelspaziergang lernen die Hunde voneinander Sozialverhalten. Für mich eine der wunderbarsten Arten, Probleme zu beheben.

Was ich besonders genieße, sind meine täglichen Gassirunden mit meinem Rudel. Täglich sind zwischen 6 und 8 Vierbeiner unterschiedlicher Rassen und Größen mit mir in und um München unterwegs. Das sind nicht nur gewöhnliche Spaziergänge, sondern sie folgen einer festen Struktur. So lernen die Hunde z.B. zu warten, zu folgen, sich unterzuordnen und nicht alles zu futtern, was auf dem Weg liegt. Gleichzeitig arbeiten wir an dem einen oder anderen Problem, welches einzelne Hunde mitbringen, von Aufbau von Selbstvertrauen, Abbau von Unsicherheiten, Geduld etc. Das Rudel ist genau der richtige Platz hierfür, da sich jeder Hund von den anderen das gewünschte Verhalten abschauen kann. Mit der entsprechenden positiven Verstärkung geht es dann noch schneller.

Bei Interesse, einfach nachfragen. Es wird immer wieder mal ein Platz frei.

Unser Programm

Vorgespräch und Beratung
Vor Beginn des Trainings findet ein ausführliches Vorgespräch statt. In diesem werden Ihre Anliegen, Ihre Probleme mit dem Hund sowie Ihre Wünsche besprochen. Des Weiteren werden hier die Trainingsmethoden besprochen und ein Trainingstermin vereinbart. Für den ersten Termin vor Ort sollten Sie ca. 2 Stunden einplanen. Kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen weiter.
Preise
Die Länge einer Trainingseinheit lässt sich nicht von vorne herein festlegen. Jeder Hund ist anders, jeder Kunde ist anders. Letztendlich zählt Ihre Zufriedenheit. Denn Ihr Erfolg ist auch unserer. Bei Feine Frieda werden grundsätzlich keine 10er Karten angeboten. Das Training wird an die individuelle Situation sowie den Hund und seinen Halter angepasst und im Vorgespräch festgelegt. Je nach Anfahrtsweg variieren die Preise.
Staatlich geprüft
Feine Frieda verfügt selbstverständlich über die Erlaubnis nach § 11 Tierschutzgesetz zum gewerbsmäßigen Ausbilden von Hunden für Dritte und/oder gewerbsmäßigen Anleiten der Ausbildung von Hunden durch den Tierhalter und wurde behördlich geprüft nach § 11 Abs. 1 Nr. 8f TierSchG. Zuständige Aufsichtsbehörde: Landratsamt München, Verbraucherschutz, Frankenthaler Str. 5-9, 81539 München

Feine Frieda

Tusculum 1
82275 Emmering
Tel.: +49.172-48-98-550
E-Mail: info@hunde-erziehung-meistern.de